Nero Video 2016 Lernkurs

Nero Video 2016 Lernkurs
19,95 € *

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand

Versandkostenfreie Lieferung!

Produktvariante:

  • DL_Nero_2016
Mit diesem umfangreichem Praxis-Video-Lernkurs zeigen wir Ihnen die Möglichkeiten von Nero Video... mehr
Produktinformationen "Nero Video 2016 Lernkurs"

Mit diesem umfangreichem Praxis-Video-Lernkurs zeigen wir Ihnen die Möglichkeiten von Nero Video 2016. Dank vieler anschaulicher Praxisworkshops im Lernkurs für Nero Video, werden Ihnen schnell ideenreiche Videoprojekte gelingen. Die detaillierte Erklärung in den einzelnen Lektionen führen Sie durch alle wichtigen Bereiche und Funktionen von Nero Video – über die Grundlagen, dem Datei-Import von Video-, Foto- und Audiomaterial, der Datenorganisation, den Schnitt- und Arbeitstechniken, über die Anwendung und Gestaltung von Videoeffekten, die Titelerstellung, dem Chromakeying als Effekt, Objektanimationen in ener Berglandschaft, die Erstellung von Diashows, die Ausgabe auf einen ext. Monitor, der Audioverarbeitung sowie mehrere Exportmöglichkeiten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Videoeffekte gestalten, wie z.B. BildinBild-Effekte mit Maskierungen und Transparenzen, Auch gibt es viele Informationen zum Thema Weissabgleich, Farbkalibrierung u.v.m. Lernen Sie auch die Anwendung von Keyframes bei der Effektgestaltung, die Steuerung mehrerer Effekt-Parameter sowie die Regelung der Lautstärke durch Keyframes. Ein weiteres Highlight ist das Streamen von Videos via Nero Media Home.

In den ca. 54 Video-Lektionen (mit ca. 6 Std. Laufzeit) für Nero Video 2016 beinhaltet dieser Video-Lernkurs zudem Video-Lektionen über spannende externe Programme, wie proDAD ReSpeedr und ProDrenalin zur Geschwindigkeitsregelung, Stabilisierung und zur Korrektur des Fish-eye Effektes sowie deren Import in Nero Video. All das ist Thema in diesem spannenden Praxis-Lernkurs.

Produziert von 30th-Century, Autor: Uwe Wenz / Sprecher: Ernst Stede

Downloadgröße: ca. 1,1GB

Systemvoraussetzungen

  • Windows PC ab 1,6 GHz, min. 512 MB Speicher
  • Min. 1280 x 720 Bildschirmauflösung
  • Soundkarte
  • DVD-Laufwerk

Geeignet für Anwender von:

  • Nero Video 2016 + Platinum-Version

Über diesen Lernkurs

  • Einführung in Nero Video 2016, was erwartet Sie in diesem Lernkurs...

Nützliches zur Video- und Fotobearbeitung

  • Kalibrieren des Bildschirms
  • Der Weissabgleich – Grundlegendes und Informationen zur Farbtemperatur
  • Weissabgleich in der Kamera
  • Besondere Situation: Mischlicht

Grundlagen sowie Projekte erstellen und bearbeiten

  • Allgemeines & Grundlagen
  • Ein neues Projekt anlegen (Teil1)
  • Ein neues Projekt anlegen (Teil2)
  • Voreinstellungen und Nero Background Rendering
  • Vorschaueinstelungen und Ausgabe auf externen Monitor
  • Import von Medien-Dateien (Fotos, Videos und Musik)
  • Die Datenorganisation für Ihr Filmprojekt
  • Die Spurverwaltung (Teil1)
  • Die Spurverwaltung (Teil2)
  • Die Spurverwaltung (Teil3)
  • Videos in der Timeline platzieren und trimmen
  • Bildgenaues Schneiden über IN/OUT Punkte
  • Sub-Clips erstellen
  • Die Szenenerkennung

Blenden von Fotos und Clips

  • Das Überblenden von Fotos
  • Das Überblenden von Videos
  • Das Überblenden von getrimmten Videos
  • Einheitliche Blenden verwenden
  • Fotos skalieren
  • Eine Kamerafahrt in einem Foto erzeugen

Diashows und Titel-Animationen

  • Diashows erstellen
  • Eine Diashow mit Titel versehen
  • Animierte Titel in Bauchbinden
  • Vorhandene Bauchbinden verwenden und bearbeiten
  • Titel in eigenem Design gestalten und animieren
  • Vollbild-Titel mit Transparenzen

BildinBild-Effekte, Maskierungen Chromakeying, Effekte und Keyframing

  • Die Erstellung von Masken mit einem animierten Titel
  • Ein Objekt (Ballon) in einer Berglandschaft animieren
  • Chromakeying & BildinBild-Effekt in Kombination mit einem Smartphone-Foto
  • Die Keyframes in der Praxis (Teil1)
  • Die Keyframes in der Praxis (Teil2)
  • Bild-in-Bild-Effekte und Vorlagen
  • Bild-in-Bild-Effekte in einer Filmstreifenmaske
  • Weitere Effekte anwenden, u.a. Alter Film (Teil 1)
  • Weitere Effekte anwenden - Bildmontage (Teil 2)
  • Die Geschwindigkeitsänderung - Zeitraffer
  • Die Geschwindigkeitsänderung - Zeitlupe
  • Speedänderung (Zeitraffer & Zeitlupe) + Stabilisierung mit proDAD ReSpeedr und Import in NeroVideo
  • proDAD ProDrenalin - Das Entfernen des Fischaugeneffektes im Video und die Videostabilisierung
  • Das Kombinieren von 4 Clips - Multicam

Audio verwenden und bearbeiten

  • Das Arbeiten mit Ton in NeroVideo
  • Audio über Keyframes steuern und blenden
  • Mikrofon-Aufnahmen für Filmkommentare und in die Timeline einfügen
  • Audioeffekte u.a. Rauschen entfernen

Export und MediaHome mit Nero Video

  • Eine Videodatei in NeroVideo exportieren (z.B. für YouTube)
  • Die Disc-Erstellung (z.B. als DVD)
  • Streamen von Medien (z.B. Videos) mit MediaHome von Nero

 Hinweise auf Schulungen und Fernwartungen

 

Weiterführende Links zu "Nero Video 2016 Lernkurs"