Test: Corel PaintShop Pro 2022 Ultimate

Test: Corel PaintShop Pro 2022 Ultimate
2,00 € *

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand

Versandkostenfreie Lieferung!

Einzelner Artikel als Download:

Dieser Artikel ist lediglich digital als PDF erhältlich, zum lesen auf Ihrem Tablet/PC oder Smartphone

  • VA_322_050-051
Denkt man an Konkurrenz für Adobe Photoshop CC, kommt aufgrund mangelnder Alternativen einem der... mehr
Produktinformationen "Test: Corel PaintShop Pro 2022 Ultimate"

Denkt man an Konkurrenz für Adobe Photoshop CC, kommt aufgrund mangelnder Alternativen einem der Corel PaintShop Pro wohl mit als erstes in den Sinn. Das noch immer recht beliebte Programm der kanadischen Software-Entwickler hat zwar nicht mehr den Stand wie einst, kann sich dennoch im direkten Vergleich zumindest behaupten. Die aktuellste Version trägt dabei wieder die Jahreszahl im Namen und ist in 2022 mit neuen KI-Funktionen ausgestattet. Das bedeutet: Ab sofort darf man, unterstützt durch künstliche Intelligenz, den Hintergrund Deines Fotos mit einer abgelichteten Person entfernen respektive ersetzen lassen. Den „KI-Hintergrundaustausch“ findet man über das „Einstellen“-Menü und dann „Künstliche Intelligenz“. Nach einer kurzen Analysezeit öffnet die Software einen neuen Dialog und erkennt die Person dabei erstaunlich gut. Der Hintergrund um das Motiv wird automatisch maskiert, der Rest ausgespart. Mit Hilfe des Pinsel-Werkzeugs demaskiert man nun auf Wunsch weitere Bereiche, die nicht ausge-tauscht werden sollen, und kann mit Hilfe von Randschärfe und -unschärfe sowie Einstellungen für „Rahmenbreite“ und „Glätten“ zu recht guten Ergebnissen kommen. Je nach Motiv kann der Aufwand für das Freistellen aber sehr hoch sein und verlangt dann auch präzises Arbeiten und ruhige Finger.

Weiterführende Links zu "Test: Corel PaintShop Pro 2022 Ultimate"