Test: DPA 4097 Core Micro Shotgun, DPA 4097 Interview Set

Test: DPA 4097 Core Micro Shotgun, DPA 4097 Interview Set
2,00 € *

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand

Versandkostenfreie Lieferung!

Einzelner Artikel als Download:

Dieser Artikel ist lediglich digital als PDF erhältlich, zum lesen auf Ihrem Tablet/PC oder Smartphone

  • VA_121_076-078
Der dänische Mikrofonhersteller DPA ist bekannt für seine winzigen Spezialmikros zur Aufnahme... mehr
Produktinformationen "Test: DPA 4097 Core Micro Shotgun, DPA 4097 Interview Set"

Der dänische Mikrofonhersteller DPA ist bekannt für seine winzigen Spezialmikros zur Aufnahme von Sprache oder zur Abnahme von Musikinstrumenten. Die Abstandsregeln in Corona-Zeiten haben die Mikrofonbauer auf ganz neue Ideen gebracht: Wer zu nahen Körperkontakt beim Verkabeln und Anbringen von Sendern und Lavaliermikros für Interviews vermeiden will, der bekommt mit dem 4097 Micro Shotgun komplett neue Möglichkeiten, wenn er das winzige Richtmikro im zusätzlich angebotenen Interview Set auf einer leichten Mini-Angel nutzt. Das Micro Shotgun selbst mit seiner flexiblen Schwanenhals-Konstruktion lässt sich aber auch direkt auf einen Sender schrauben oder mit dem zusätzlichen XLR-Adapter an jedem Aufnahmegerät verwenden, das die nötigen 48 Volt an Phantomspeisung liefert. Das Mikro läuft übrigens bereits ab 12 Volt Phantomspeisung, verkraftet dann aber weniger hohen Schalldruck. Das gilt auch für die 5 bis 10 Volt, die übliche Funkstrecken-Sender liefern. Eine weitere Idee für den Einsatz des 4097 ist die Verwendung als verstecktes Plant Mic: beispielsweise zur Interviewaufnahme in einem fahrenden Auto samt Sender, versteckt hinter der Sonnenschutzblende. Mit dem optionalen XLR-Adapter DAD6001-BC (89 Euro) ist aber auch der Kabel-Einsatz an einem Fieldrecorder kein Problem. Gerade in einem solchen Aufnahmeszenario ist natürlich der flexibel biegsame Schwanenhals eine große Hilfe – das Mikro lässt sich damit blitzschnell zur Schallquelle hin ausrichten.Das 4097 Micro Shotgun ist wie viele andere DPA-Mikros nach IP58 zertifiziert und dank Nano-Beschichtung wasserabweisend sowie über die interne Versiegelung des Verstärkerteils auch weitgehend geschützt vor Wasser, Staub und Schmutz.

Weiterführende Links zu "Test: DPA 4097 Core Micro Shotgun, DPA 4097 Interview Set"