Im Test: Magix Vegas Movie Studio 17 Platinum, Magix Video Deluxe 2021 Plus

Im Test: Magix Vegas Movie Studio 17 Platinum, Magix Video Deluxe 2021 Plus
2,94 € *

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand

Versandkostenfreie Lieferung!

Einzelner Artikel als Download:

Dieser Artikel ist lediglich digital als PDF erhältlich, zum lesen auf Ihrem Tablet/PC oder Smartphone

  • VA_620_062-067
Wie jedes Jahr folgt auf Vegas Pro das „kleinere“ Vegas Movie Studio – in diesem Fall in Version... mehr
Produktinformationen "Im Test: Magix Vegas Movie Studio 17 Platinum, Magix Video Deluxe 2021 Plus"

Wie jedes Jahr folgt auf Vegas Pro das „kleinere“ Vegas Movie Studio – in diesem Fall in Version 17. Die ab­gespeckte Version der Profi­Software kommt jetzt unter anderem mit einer laut Magix bes­seren Vorschauwiedergabe und überarbei­teten Color­Grading­Panels. Gerade letzteres erinnert dann doch stark an das Vegas Pro 17, schließlich hat auch dieses eine komplett neue Grading­Komponente spendiert bekommen. Verwunderlich ist das aber nicht, denn Magix übernimmt neue Funktionen stets von der Wgroßen Software­Variante in die kleinere und umgekehrt. Das gilt auch für das Video Deluxe 2021 Plus, welches wir als Kontrahenten dem Movie Studio 17 gegenüberstellen. Die neue Version setzt nach Aussage der Entwickler ebenfalls auf eine optimierte Echtzeitleistung und will mit einer modernisierten Programm­oberfläche gefallen. Auch hier gibt‘s die Un­terstützung für Hochkant­-Videos aus dem Smartphone, wie es schon das große Video Pro X (Test in Heft 5/2020) kann. Wir waren auf die Neuerungen gespannt! Am Bedienkonzept und der Programm­oberfläche hat Magix beim Movie Studio 17 nichts verändert. Schließlich hat die Firma hier in den letzten Jahren viel modernisiert, weshalb die Software mit ihrem aufpolierten Look noch immer gefällt. Das dunkle Design schmeichelt dem Auge, gerade im abgedun­kelten Raum, und lässt die kontraststarken Buttons und Symbole gut erkennen.

Weiterführende Links zu "Im Test: Magix Vegas Movie Studio 17 Platinum, Magix Video Deluxe 2021 Plus"