Pinnacle Studio 21: Filmlook mit NewBlue-Plug-in

Pinnacle Studio 21: Filmlook mit NewBlue-Plug-in
3,00 € *

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand

Versandkostenfreie Lieferung!

Einzelner Artikel als Download:

Dieser Artikel ist lediglich digital als PDF erhältlich, zum lesen auf Ihrem Tablet/PC oder Smartphone

  • VA_219_054-057
Auch bei der besten Planung kommt es vor, dass Filmaufnahmen nicht perfekt werden: Am Drehtag... mehr
Produktinformationen "Pinnacle Studio 21: Filmlook mit NewBlue-Plug-in"

Auch bei der besten Planung kommt es vor, dass Filmaufnahmen nicht perfekt werden: Am Drehtag war das Wetter nicht optimal oder man hat einfach nicht gemerkt, dass sich das Licht während der Aufnahme verändert hat. Um hier einzugreifen, können die Effekteigenschaften nicht nur statisch einmalig eingestellt, sondern mittels Keyframes dynamisch während des Clips verändert werden, statt für die gesamte Dauer eines in der Zeitleiste liegenden Objekts zu gelten – und dies egal ob es um Korrekturfilter oder kreative Veränderungen geht. Es entsteht eine Animation, ein selbst gewählter Ablauf der Effekt-Einstellungen, der dann beispielsweise die Lichtveränderung während der Aufnahme im Idealfall so ausgleicht, dass der Zuschauer diese Veränderung gar nicht wahrnimmt. Gleichzeitig kann man aber auch bewusst mit der Verfremdung der Farbeigenschaften spielen – was zum Beispiel bei wilden Musikvideos gerne genutzt wird. Keyframes bringen aber auch Leben in statische Fotos. So kann eine Kamerabewegung innerhalb eines ursprünglich statischen Panoramafotos oder in es hinein – also ein animierter Schwenk oder Zoom – dieses zu einem lebendigen Video machen. Eine Keyframe-gesteuerte Animation in einem Panoramafoto kann qualitativ besser sein als ein aus der Hand gefilmter Schwenk. Keyframes sind also echte Stilmittel, die die unterschiedlichsten Aufgaben erledigen und Filmprojekte enorm bereichern können. Der Ratgeber zeigt konkret den Einsatz von Keyframes mit Corel Pinnacle Studio 21 und CyberLink PowerDirector 16 sowie dem Profi- Schnittprogramm Adobe Premiere Pro.

Weiterführende Links zu "Pinnacle Studio 21: Filmlook mit NewBlue-Plug-in"