Test: iPhone-Lavaliermikros von Sennheiser

Test: iPhone-Lavaliermikros von Sennheiser
2,00 € *

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand

Einzelner Artikel als Download:

Dieser Artikel ist lediglich digital als PDF erhältlich, zum lesen auf Ihrem Tablet/PC oder Smartphone

  • VA_516_085-087
Es gibt wohl fast nichts, was man mit Apples iPhone nicht erledigen könnte: Filmen,... mehr
Produktinformationen "Test: iPhone-Lavaliermikros von Sennheiser"

Es gibt wohl fast nichts, was man mit Apples iPhone nicht erledigen könnte: Filmen, Fotografieren, Töne aufnehmen, elektronische Geräte aller Art steuern ... Gerade unter Medienschaffenden sind Apples einstige Statussymbole weit verbreitet. Diesen Trend greifen immer mehr Hersteller auf und liefern Lösungen, um die Audio/Video-Fähigkeiten der Smartphones auch professionell nutzen zu können. In Ausgabe 5/2015 haben wir bereits Mikrofonlösungen getestet, die aus einem iPhone einen alltagstauglichen Mobilrecorder machen sollen. Diese Idee hat längst auch der deutsche Audiospezialist Sennheiser aufgegriffen und seine Mikrofonpalette in diese Richtung weiterentwickelt. Und da die aktuellen iPhones auschließlich die digitale Lightning-Schnittstelle bieten, musste man dafür die existierenden Mikrofonlösungen digital machen.

Weiterführende Links zu "Test: iPhone-Lavaliermikros von Sennheiser"