Filmgestaltung: Ideen finden

Filmgestaltung: Ideen finden
2,00 € *

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand

Als Sofortdownload verfügbar

Einzelner Artikel als Download:

Dieser Artikel ist lediglich digital als PDF erhältlich, zum lesen auf Ihrem Tablet/PC oder Smartphone

  • VA_516_058-060
Kreativität ist stark von der menschlichen Wahrnehmung und deren Verarbeitung abhängig. Wenn man... mehr
Produktinformationen "Filmgestaltung: Ideen finden"

Kreativität ist stark von der menschlichen Wahrnehmung und deren Verarbeitung abhängig. Wenn man das versteht, dann kann man die Kreativität für Kameraarbeit, Drehbuchschreiben oder auch Schnitt fördern, ja sogar trainieren. Vieles in diesem Artikel baut auf einem Beitrag aus der Zeitschrift „Gehirn & Geist“ auf (siehe Webtipp). Dort lassen sich weitergehende Hintergründe genauer nachlesen. Besonders wichtig für die Kreativität ist Langeweile. Klingt komisch, ist aber so. Alles beginnt im DMN, dem Default Mode Network, das erst um die Jahrtausendwende entdeckt wurde. Das klingt nach Computer – und ist es gewissermaßen auch, wenn wir unser ganzes Gehirn als einen sehr guten Computer ansehen. Unser Gehirn ist immer in Bewegung, nichts zu denken ist ihm unmöglich; wer sich mal an Meditation versucht hat, weiß das. Das Gehirn denkt immer irgendetwas, aber manchmal fährt es dabei in einen Ruhemodus, und dann beginnt die Zeit des DMN, zu Deutsch Ruhezustandsnetzwerk.

Weiterführende Links zu "Filmgestaltung: Ideen finden"