Ratgeber: 4K-Fokussierung

Ratgeber: 4K-Fokussierung
2,00 € *

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand

PDF-Download oder Printausgabe:

Wählen Sie hier, ob Sie die VIDEOAKTIV sofort als PDF auf Ihrem Tablet/PC lesen möchten oder lieber die Printausgabe per Post erhalten.

  • VA_416_054-056
Oh, wie schön war PAL. Ehrlich – man hatte mit der Standard-Definition-Auflösung einen Haufen... mehr
Produktinformationen "Ratgeber: 4K-Fokussierung"

Oh, wie schön war PAL. Ehrlich – man hatte mit der Standard-Definition-Auflösung einen Haufen weniger Probleme. Gerade mal 15 Jahre müssen wir in der Zeit zurückgehen. Gut, die Bilder waren nicht so scharf wie heute, aber weil das überall so war, störte das nicht weiter. Filmer drehten vom Industrie- über den Spiel- bis hin zum Urlaubsfilm alles, und es funktionierte! Bei HD änderte sich das zu einem gewissen Teil. Natürlich waren die Bilder wunderbar scharf. Man konzentrierte sich auf den Bildinhalt, die Automatik erledigte den Rest. Dann kamen die ersten DSLR, und damit folgten bei den etablierten Kameraherstellern auch bald die Großformatsensoren. Nun hatte man Wechselobjektive, und der Autofokus funktionierte zuweilen nicht immer mit allen Linsen.

Weiterführende Links zu "Ratgeber: 4K-Fokussierung"