Schnitt-Test: MacroSystem Bogart SE

Schnitt-Test: MacroSystem Bogart SE
2,00 € *

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand

Einzelner Artikel als Download:

Dieser Artikel ist lediglich digital als PDF erhältlich, zum lesen auf Ihrem Tablet/PC oder Smartphone

  • VA_217_067-069
Ob Software oder Städtebau: Beides muss von Zeit zu Zeit grundlegend saniert werden. Gerade bei... mehr
Produktinformationen "Schnitt-Test: MacroSystem Bogart SE"

Ob Software oder Städtebau: Beides muss von Zeit zu Zeit grundlegend saniert werden. Gerade bei älterer Substanz ist das nicht immer einfach und macht auch nicht jeden glücklich – schließlich hat man sich an die Ecken und Kanten gewöhnt. Der technische Wandel schreitet jedoch voran, sodass inzwischen das Stand-Alone-Schnittsystem Casablanca ebenfalls unter Windows läuft. Dabei war das einst doch sein größter Vorteil, nach der Fokussierung auf den Schnitt: Mit dem eigenen Betriebssystem umging man die vielen damals vorherrschenden Kompatibilitätsprobleme der Windows-Welt. Doch inzwischen ist das Windows-Betriebssystem zuverlässiger geworden. Da ist es schlüssig, das Programm in die Windows-Welt zu bringen. Bei der Oberfläche sind sich die Entwickler aber treu bleiben: Statt der allgegenwärtigen oberen Windows-Menüleiste gibt es weiterhin das auf den Videoschnitt hin konzipierte Bedienkonzept. Damit lockt man in erster Linie Anwender, die wenig Erfahrung mit dem Rechner haben und nicht jede Woche ein Video produzieren wollen. Denn ohne Frage: Das Bedienkonzept ist einprägsam.

Weiterführende Links zu "Schnitt-Test: MacroSystem Bogart SE"