Test: Streaming-Lösungen

Test: Streaming-Lösungen
2,00 € *

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand

Als Sofortdownload verfügbar

Einzelner Artikel als Download:

Dieser Artikel ist lediglich digital als PDF erhältlich, zum lesen auf Ihrem Tablet/PC oder Smartphone

  • VA_117_072-073
Schnell mal mit dem Handy live streamen – seit der Periscope-App von Twitter geht dies ohne viel... mehr
Produktinformationen "Test: Streaming-Lösungen"

Schnell mal mit dem Handy live streamen – seit der Periscope-App von Twitter geht dies ohne viel Know-how. Dennoch kommen Handy-Streams an ihre Grenzen: Zum einen lässt sich stets nur der Videoinhalt des Handys streamen, ein Umschalten auf eine andere Kamera ist so nicht möglich. Zum anderen sind Videostreams vom Handy auf eine WLAN-Verbindung oder eine Internetverbindung via Mobilfunk angewiesen. Garantieren lässt sich damit ein kontinuierlicher Datenstrom aber nicht, vor allem nicht bei Events wie etwa Messen. Der wäre aber notwendig. Hier kommt LiveWedge von Cerevo ins Spiel. Das ist eine Hardware mit vier HDMI-Eingängen, an denen jeweils eine Quelle angeschlossen werden kann. Via Ethernet-Kabel wird LiveWedge mit dem Internet verbunden, um so die nötigen Datenraten fürs Live-Streaming zu gewährleisten. Als Ausgang dienen zwei HDMI-Schnittstellen: einmal eine Preview aller vier Eingänge und einmal der Master-Output. Maximale Auflösung ist dabei 1080/60p. Dazu kommt ein SD-Kartenschacht, um das Programm entweder mit maximal 1080/20p aufzuzeichnen oder Bilder in die Live-Produktion einzubinden.

Weiterführende Links zu "Test: Streaming-Lösungen"