Test: Schnittprogramme von Adobe und Magix

Test: Schnittprogramme von Adobe und Magix
3,00 € *

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand

Einzelner Artikel als Download:

Dieser Artikel ist lediglich digital als PDF erhältlich, zum lesen auf Ihrem Tablet/PC oder Smartphone

  • VA_117_064-069
Für den Test in Ausgabe 6/2016 kam das neue Video Deluxe leider etwas zu spät, weshalb wir es... mehr
Produktinformationen "Test: Schnittprogramme von Adobe und Magix"

Für den Test in Ausgabe 6/2016 kam das neue Video Deluxe leider etwas zu spät, weshalb wir es nicht gegen Cyberlinks PowerDirector und das Corel Pinnacle Studio antreten lassen konnten. Für die jetzige Ausgabe hat es aber geklappt und zum Vergleich bot sich Adobes Premiere Elements 15. Video Deluxe ist der kleine Bruder des Video Pro X von Magix und damit der kostengünstige Einstieg in den gehobenen Videoschnitt. Bei Magix steht dieses Jahr erstmals keine Versionsnummer mehr im Produktnamen und auf dem Karton. Wie schon beim Video Pro X (Test in Ausgabe 4/2016) wird die Software anhand der neuen Aktualitätsgarantie mit Updates und großen, neuen Funktionen versorgt. Das macht unserer Meinung nach die Versionsnummern jedoch nicht hinfällig, denn nach einem Jahr kann man nur noch die Grundversion kostenfrei neu installieren.

Weiterführende Links zu "Test: Schnittprogramme von Adobe und Magix"