Kaufberatung: Camcorder oder Action-Cam?

Kaufberatung: Camcorder oder Action-Cam?
2,00 € *

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand

Als Sofortdownload verfügbar

PDF-Download oder Printausgabe:

Wählen Sie hier, ob Sie die VIDEOAKTIV sofort als PDF auf Ihrem Tablet/PC lesen möchten oder lieber die Printausgabe per Post erhalten.

  • VA_116_040-043
Ist kompakt gut? Der Grund, warum viele zu Action-Cams greifen, ist ihre kompakte Bauform. Sie... mehr
Produktinformationen "Kaufberatung: Camcorder oder Action-Cam?"

Ist kompakt gut? Der Grund, warum viele zu Action-Cams greifen, ist ihre kompakte Bauform. Sie sind perfekte „Immer-dabei“-Kameras. Aber sind sie auch besser als Smartphones, die man schließlich ebenfalls meist dabei hat? Action-Cams und Smartphones arbeiten in der Regel mit einer Festbrennweite und Fixfokus. Es gibt sogar Smartphones (siehe Heft 5/2015) mit echter Zoom-Optik – Action-Cams hingegen nicht. Doch der entscheidende Vorteil der Action-Cam: Sie ist robust und wird mit einem Tastendruck eingeschaltet, während man das Smartphone aktivieren, dann die App aufrufen muss und erst dann den Auslöser auf dem Display (oder der eigentlich für die Lautstärke gedachten Wippe) drücken kann.

Weiterführende Links zu "Kaufberatung: Camcorder oder Action-Cam?"