Praxis: Camcorder oder Fotokamera

Praxis: Camcorder oder Fotokamera
3,00 € *

inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand

Versandkostenfreie Lieferung!

Einzelner Artikel als Download:

Dieser Artikel ist lediglich digital als PDF erhältlich, zum lesen auf Ihrem Tablet/PC oder Smartphone

  • VA_517_044-049
Damit es losgehen kann, sind beim HC-X 1 eine Menge Voreinstellungen im Menü zu treffen: Die... mehr
Produktinformationen "Praxis: Camcorder oder Fotokamera"

Damit es losgehen kann, sind beim HC-X 1 eine Menge Voreinstellungen im Menü zu treffen: Die Systemfrequenz entscheidet zwischen 24p-4K, PAL- und NTSC-Raten (50/60 Hz), der Aufnahmemodus zwischen MP4, Quicktime (MOV) und AVCHD. Die jeweiligen Datenraten bestimmt das Menü „Aufn. Format”. Am Anfang steht die Wahl der Fernsehnorm, die Panasonic inzwischen als „Systemfrequenz“ in den Grundeinstellungen versteckt. Hier findet man nicht nur die üblichen 50 und 60 Hertz, sondern auch die unter Cineasten beliebten 24 Hertz. Nur wer letzteres wählt, kann auch die echte 4K-Auflösung von 4096 x 2160 aufzeichnen (Cinema-4K).

Weiterführende Links zu "Praxis: Camcorder oder Fotokamera"